Buch Review – Website Boosting 2.0

| 30. Dezember 2010

Website Boosting 2.0 Buch ReviewVor ein paar Wochen habe ich mir das Buch Website Boosting 2.0 von Prof. Mario Fischer bestellt und gelesen. Ich finde das Buch sehr gelungen und möchte es daher kurz vorstellen.

1. Inhalt Website Boosting 2.0

1.1 Online-Marketing – Kunden holen

Im ersten Teil geht’s um traditionelles Online Marketing, Virales Marketing, Guerilla Marketing, Newsletter, Affiliate Marketing, Kundenbindung durch Weblogs & RSS-Feeds und Social Marketing. Im Affiliate Marketing Teil werden die verschiedenen Vergütungsarten kurz erklärt und auch einige Netzwerke und Plattformen kurz vorgestellt. Wer tiefergehende Affiliate Marketing Informationen oder auch ein paar Anregungen für seine Website sucht, wird hier eher nicht fündig. Dafür bekommt man aber einen sehr guten Einstieg in das Thema Affiliate Marketing. Gut gefallen haben mir die Kapitel Virales Marekting und Newsletter. Virales Marketing und vor allem auch das Zusammenspiel mit Social Media Diensten ist ein wirklich interessantes Themenfeld. Vor ein paar Wochen habe ich einem sehr großen Unternehmen bei der Viral Marketing Kampagne geholfen. Ich habe über meine Kanäle als Blogger (Blog, RSS Feed, Twitter, Facebook..) auf die Kampagne hingewiesen und dafür 50 Euro kassiert. Vielleicht nicht ganz so modern, aber dafür erstaunlicherweise mindestens genauso interessant fand ich das Kapitel Newsletter. Ich glaube, 80% der Newsletter gehen am eigentlichen Zweck vorbei. Das ist zumindest meine Meinung, nachdem ich mich durch Website Boosting aufgeschlaut habe. Aber bildet euch am besten selbst eine Meinung.

1.2 Suchmaschinen – Vom Kunden finden lassen

Mit Suchmaschinenoptimierung beschäftige ich mich schon seit einigen Monaten etwas intensiver. Das Buch gibt einen guten Überblick und geht auf die wichtigsten Basics ein. Gut gefallen haben mir die Teile zur Keyword Recherche und AdWords. Ansonsten werden die wichtigsten Off- und Onpage Maßnahmen geschildert.

1.3 Usability – Besucherströme steuern

Viele Webmaster beschäftigen sich mit Suchmaschinenoptimierung und bekommen mehr und mehr Besucher auf ihre Websites, vergessen dabei aber die Usability (also die Benutzerfreundlichkeit) ihrer Seiten. Es ist wichtig, die Besucherströme zu steuern. Dazu gehört mehr als nur eine gute Navigation. Website Boosting 2.0 geht ausführlich auf fast 200 Seiten auf dieses Thema ein. Professor Fischer ist es gelungen, die Grundsätze einer guten Usability mit vielen Praxisbeispiele sehr anschaulich zu beschreiben. Mit zunehmenden Inhalt muss ich auch an der Usability von Affiliate Tipps mehr und mehr arbeiten. Diese Erfahrung werden bestimmt auch viele von euch machen, wenn ihr die Seiten zur Usability erst mal durchgelesen habt.

1.4 Optimierung – Werkzeuge zur Kontrolle und Empfehlungen

Das letzte Kapitel im Buch beschreibt viele gute und hilfreiche Werkzeuge rund um die Optimierung der Website. So werden z.B. zur Auswertung des Besucherverhaltens Google Analytics und andere Programme vorgestellt. Wem z.B. SEO-Quake, IBP und Hello Engines keine Begriffe sind, der sollte sich auch dieses Kapitel durchlesen. Danach kennt man einen Überblick über ein paar gute Tools und kennt auch die wichtigsten Funktionen der Programme.

Die Checklisten zur Suchmaschinenoptimierung und Usability am Ende des Buches sind genauso hilfreich, wie einige Linktipps zu guten weiteren Quellen im Web!

2. Schreibstil

Ich persönlich finde den Schreibstil sehr gut. Die vielen Praxisbeispiele machen auch eher trockene Themen interessant. Der Autor trägt mitunter ziemlich dick auf, das muss man mögen. Ich habe das Buch im letzten Urlaub komplett durchgelesen. Durch die vielen Beispiele und den saloppen Schreibstil war das gut möglich und für mich (fast) so unterhaltsam wie ein Roman. Lediglich an einer Stelle würde ich mir als Deutscher durchaus etwas mehr Patriotismus wünschen!

3. Zielgruppe

Die Zielgruppe liegt auf der Hand. Es sind die Webmaster und Webworker unter euch, die selbst eine Website betreiben. Das Buch gibt einen wirklich sehr guten Überblick über viele wichtige Themen rund um das Betreiben einer Website.

4. Fazit

Website Boosting 2.0 gibt einen sehr guten Einstieg in die vielfältigen Themen rund um das Betreiben einer Website. Wer eine Website aufbauen, promoten und damit vielleicht auch etwas Geld verdienen möchte, der bekommt durch dieses Buch einen guten Überblick zu den verschiedenen Themen und das Lesen hat mir persönlich durch die vielen Praxisbeispiele wirklich Spaß gemacht. Auch etwas komplexere Themen werden einfach und prakmatisch erklärt!

Jetzt freue ich mich auf eure Kommentare zum Buch!

>>> Website Boosting 2.0 jetzt bestellen

Tags:

Category: Webworker Tipps

Über den Autor (Profil des Autors)

Andreas ist nebenberuflicher Blogger und hauptberuflich in der Softwareentwicklung tätig. Neben dem Affiliate Marketing liegen seine Interessen hauptsächlich in der Suchmaschinenoptimierung und im Social Media.

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Marcello sagt:

    Hi, guter Artikel zum Buch. Ich selbst habe das Buch auch gelesen und kann es auch jedem empfehlen. Ich erwische mich heute noch, wie ich immer wieder darin gewisse Sachen nachschaue, welche mir entfallen sind.